MIBASOUND RECORDS
only pure music
   Home            Mystic Mind
 
MIBASOUND RECORDS
 
 

 
 
 
 
Preview
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
Mystic Mind  
 
 
 
Joakim erblickte 1972 das Licht der Welt. Anfang der Achtziger Jahre
bekam er von seinem Vater einen Casio Synthesizer geschenkt. 
Damit experimentierte er überwiegend in seiner Freizeit und zeichnete die ersten Melodien auf einen Kassettenrecorder auf.
 
1991 gründete Joakim mit einem Freund zusammen seine erste Band.
Auf dem heimischen Atari ST und der Software Mixmachine von Steinberg erschufen sie das erste Musikstück. Da Joakim damals schon durch seinen Vater Kontakt zu einem Tonstudio hatte, wurde dort das Musikstück produziert und veredelt. 
 
Demotapes wurden jedoch von diversen Plattenfirmen abgelehnt. Mitte der neunziger Jahre bestückte man das heimische Zimmer mit mehr und mehr Equipment und produzierte weiter.
Beflügelt durch die Technoszene war die musikalische Richtung schnell gefuen. 
 
Im Jahre 2004 Lernte Joakim Volker kennen. Man war schnell einer Meinung und Mystic Mind war geboren. 
 
Zwischen 2004 und 2007 produzierte Joakim mit Volker zwei gemeinsame Alben und 4 Solo Alben unter Mystic Mind. Ende 2007 trennten sich Ihre Wege. Das Studio wurde aufgelöst und Joakim widmete sich anderen Projekten. 2010 wurde von Joakim und seinem Schwager Markus das Basement Studio zum Leben erweckt. Im eigenen Studio produzierte Joakim bis heute 2 weitere Alben. Das neunte und neueste Album The human´s out wurde 2014 unter dem Label MIBASound Records veröffentlicht.
 
 
 
The human´s out
 
Das neue Album The Human´s Out basiert auf Erfahrungen, die Joakim im Laufe der Zeit mit sich und seiner Umwelt gemacht hat. The human´s out beschäftigt sich mit der Selbstzerstörung der Menschheit  und seiner Umwelt. Das Album ist ein Appell an die Menschheit und die Aufforderung zum Umdenken.  

 
 
 
 
Kontakt
 
info[at]mystic-mind.de
 
 
 
 

© MIBASOUND MEDIA/MIBASOUND RECORDS 2015