Memories (Of Our Heroes) – SECOND VERSION
März 23, 2017 (No Comments) by MiGit

SecondVersion-Memoriesofourheroes-Web

Das Album – vorgestellt im Dark Exit Webzine

AMAZON  Deezer   Spotify

„Die Helden unsere Zeit, die Helden unseres Lebens“. Diese Zeile aus „Heroes“ des neuen nun vorliegend Albums der Electronik-Formation Second Version steht kurz und bündig für das, was „Memories (Of Our Heroes) verkörpern soll. Eine Hommage an die Künstler ihrer Zeit, an die Erinnerungen, Erlebnisse, Freunde und Menschen und an die Momente, in denen die Band zu wachsen begann.

„Memories (Of Our Heroes) ist eine kleine Auswahl von der Songs, die Second Version schon lange vor Bandengründung inspirierte und mit der Zeit ausschlaggebend für deren Sound war. Und dieser ist facettenreicher, wie bei keinem anderen Electroact. Von langsam balladeskem Material über sphärische Songs bis hin zu tanzbaren Nummern mit herrlichem Beat findet sich auf „Memories“ so ziemlich jede Richtung, die Second Version bedient. Und für diese Vielfalt werden sie von ihrer seit Jahren anwachsenden Fangemeinde geliebt.

Lasst uns ein wenig in Erinnerungen schwelgen – mit Second Version und „Memories (Of Our Heroes)“

MIBASOUND Records / invispect

Schlagwörter: , , ,

Comments are closed.

Das Album

vorgestellt im Dark Exit Webzine

Memories (Of Our Heroes) – SECOND VERSION
März 23, 2017 (No Comments) by MiGit

SecondVersion-Memoriesofourheroes-Web

Das Album – vorgestellt im Dark Exit Webzine

AMAZON  Deezer   Spotify

„Die Helden unsere Zeit, die Helden unseres Lebens“. Diese Zeile aus „Heroes“ des neuen nun vorliegend Albums der Electronik-Formation Second Version steht kurz und bündig für das, was „Memories (Of Our Heroes) verkörpern soll. Eine Hommage an die Künstler ihrer Zeit, an die Erinnerungen, Erlebnisse, Freunde und Menschen und an die Momente, in denen die Band zu wachsen begann.

„Memories (Of Our Heroes) ist eine kleine Auswahl von der Songs, die Second Version schon lange vor Bandengründung inspirierte und mit der Zeit ausschlaggebend für deren Sound war. Und dieser ist facettenreicher, wie bei keinem anderen Electroact. Von langsam balladeskem Material über sphärische Songs bis hin zu tanzbaren Nummern mit herrlichem Beat findet sich auf „Memories“ so ziemlich jede Richtung, die Second Version bedient. Und für diese Vielfalt werden sie von ihrer seit Jahren anwachsenden Fangemeinde geliebt.

Lasst uns ein wenig in Erinnerungen schwelgen – mit Second Version und „Memories (Of Our Heroes)“

MIBASOUND Records / invispect

Schlagwörter: , , ,

Comments are closed.

Das Album

vorgestellt im Dark Exit Webzine